Books

English | Deutsch

Gottfried Jäger:
Ausbildungswege zur Photographie. Studie zur Situation der photographischen Berufsausbildung in der Bundesrepublik Deutschland. 
12. Veröffentlichung der Deutschen Gesellschaft für Photographie. 
Köln, Frühjahr 1969.

Herbert W. Franke, Hein Gravenhorst, Gottfried Jäger:
Generative Fotografie.
Mappenwerk mit je 2 Text- und 8 Bildblättern von Gravenhorst und Jäger 
und einem Text von Herbert W. Franke: 
Grundlagen einer kybernetischen Theorie der Kunst. 
Eigenverlag, Bielefeld, 1969.

Herbert W. Franke, Gottfried Jäger:
Apparative Kunst. Vom Kaleidoskop zum Computer. 
Köln: Verlag M. DuMont Schauberg, 1973. 
ISBN 3-7701-0660-1.

Gottfried Jäger, Karl Martin Holzhäuser:
Generative Fotografie. Theoretische Grundlegung, Kompendium und Beispiele einer fotografischen Bildgestaltung. 
Ravensburg: Otto Maier Verlag, 1975. 
ISBN 3-473-61555-2.

Jörg Boström, Karl Martin Holzhäuser, Gottfried Jäger:
Wetterlage. Bilder aus Ostwestfalen-Lippe. 
Bielefeld: Verlag Neue Westfälische,1981. 
ISBN 3-923231-03-2.

Gottfried Jäger: Carl Strüwe.
Das fotografische Werk 1924 1962. 
Düsseldorf: Edition Marzona, Reihe Retrospektive Fotografie, 1982. 
ISBN 3-921420-18-3.

Jörg Boström, Jürgen Heinemann, Dieter Holland, Karl Martin Holzhäuser, Gottfried Jäger: Stadtbild Bielefeld. 
Berlin: Nicolaische Verlagsbuchhandlung, 1983. 
ISBN 3-87584-107-7.

Gottfried Jäger (Federführung), Jörg Boström, Karl Martin Holzhäuser:
Gegen die Indifferenz der Fotografie. Die Bielefelder Symposien über Fotografie 1979 1985. Beiträge zur ästhetischen Theorie und Praxis der Fotografie. Fachhochschule Bielefeld. 
Düsseldorf: Edition Marzona, 1986. 
ISBN 3-921420-27-X.

Gottfried Jäger: Bildschaffende Konzepte: Janzer/Holzhäuser/Kammerichs/Sal.
Herausgegeben als Band 1, Positionen zeitgenössischer Fotografie, der Deutschen Fotografischen Akademie, anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Städt. Galerie Filderhalle, Leinfelden-Echterdingen, 1987. 
Düsseldorf: Edition Marzona, 1987. 
ISBN 3-921420-29-6.

 

Gottfried Jäger:
Bildgebende Fotografie. Fotografik Lichtgrafik Lichtmalerei. 
Ursprünge, Konzepte und Spezifika einer Kunstform. 

Köln: DuMont Buchverlag, 1988. 
ISBN 3-7701-1860-X

Gottfried Jäger (Hg.):
Bielefelder Fotoleben. Kleine Kulturgeschichte der Fotografie in Bielefeld und der Region 1896 1989. Entwicklungen in Handwerk, Pressewesen, Design, Kunst und Hochschule. 
Bielefeld, Düsseldorf: Edition Marzona, 1989. 
ISBN 3-921420-36-9.


Gottfried Jäger:
Fotoästhetik. Zur Theorie der Fotografie. Texte aus den Jahren 1965 bis 1990. München: Verlag Laterna magica, 1991. 
ISBN 3-87467-466-5.

Gottfried Jäger:
Indizes. Generative Arbeiten 1967 1996. Drei Projekte. Herausgegeben von Claudia Gabriele Philipp anlässlich der Vergabe der David-Octavius-Hill-Medaille 1996 der Deutschen Fotografischen Akademie in Verbindung mit dem Kunstpreis der Stadt Leinfelden-Echterdingen. 
Bielefeld: Kerber Verlag, 1996. 
ISBN 3-924639-62-0.


Gottfried Jäger, Gudrun Wessing (Hg.):
Über Moholy-Nagy. Ergebnisse aus dem Internationalen László Moholy-Nagy-Symposium, Bielefeld, 1995. 
Bielefeld: Kerber Verlag, 1997. 
ISBN 3-924639-77-9.

Andreas Dress, Gottfried Jäger (Hg.):
Visualisierung in Mathematik, Wissenschaft und Kunst. 
Grundlagen und Anwendungen. 

Braunschweig, Wiesbaden: Vieweg Verlag, 1999. 
ISBN 3-528-06912-0.

Gottfried Jäger (Hg.):
Fotografie denken. Über Vilém Flussers Philosophie der Medienmoderne. 
Bielefeld: Kerber Verlag, 2001. ISBN 3-933040-42-6.

Gottfried Jäger (Hg.):
Die Kunst der Abstrakten Fotografie / The Art of Abstract Photography. 
Stuttgart, New York: Arnoldsche Art Publishers, 2002. 
(Stuttgarter Fotobuchpreis 2003). 
ISBN 3-89790-015-7.

Jörg Boström, Gottfried Jäger (Hg.): 
Kann Fotografie unsere Zeit in Bilder fassen? Eine zeitkritische Bilanz / Can Photography Capture our Time in Images? A time-critical balance. 
Bielefeld: Kerber Verlag, 2004. 
ISBN 3-936646-69-4.

Gottfried Jäger, Rolf H. Krauss, Beate Reese:
Concrete Photography / Konkrete Fotografie. 
Bielefeld: Kerber Verlag, 2005. 
ISBN 3-936646-74-0.


Andreas Beaugrand (Hg.):
Gottfried Jäger. Fotografie als generatives System
Bilder und Texte 1960–2007. Mit Texten von Andreas Beaugrand, Jörg Boström, Herbert W. Franke, Hans Jörg Glattfelder, Gerhard Glüher, Klaus Honnef, Gottfried Jäger, Enno Kaufhold, Rolf H. Krauss, Marlene Schnelle-Schneyder, Lambert Wiesing.
Verlag für Druckgrafik, Hans Gieselmann, Bielefeld, 2007.
296 Seiten, 24 x 17 cm, Festeinband.
ISBN 978–3–923830–60–2.


Gottfried Jäger:
Ernst Jäger. Fotograf. 
dorise Verlag, Burg, 2009.
ISBN 978-3-937973-75-3.


Martin Roman Deppner, Gottfried Jäger (Hg.):
Denkprozesse der Fotografie. Beiträge zur Bildtheorie. Die Bielefelder Fotosymposien 1979–2009.
Kerber Verlag, Bielefeld, 2010.
ISBN 978-3-86678-366-9.

Gottfried Jäger:
Mikrofotografie als Obsession. Carl Strüwe (1898–1988). Das fotografische Werk.
Dissertation. Verlag für Druckgrafik, Hans Gieselmann, Bielefeld, 2007.
ISBN 978-3-923830-75-6.

Jutta Hülsewig-Johnen, Gottfried Jäger, Thomas Thiel:
Carl Strüwe. Reisen in unbekannte Welten.
Ausstellungskatalog Kunsthalle Bielefeld, Hirmer Verlag, München, 2012.
ISBN 978-3-7774-6051-2.
 
Gottfried Jäger. Abstrakte, konkrete und generative Fotografie. Gesammelte Schriften.
Herausgegeben von Bernd Stiegler
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2016.
ISBN 978-3-7705-5978-7.