Lectures

English | Deutsch

Vorträge und Seminare (Auswahl ab 2000)

2000

Gottfried Jäger: Der Kunstingenieur. Akademische Ausbildung für ein neues Fach. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh): Fotografie an der Schwelle zum neuen Jahrtausend. Halle/Saale, Vortrag, 09.04.2000.

Gottfried Jäger: René Mächler. Fotogramme, Luminogramme, Videogramme. Eröffnungsvortrag zur Ausstellung, 07.05.2000, Leinfelden-Echterdingen, Galerie Burg. Jahrestagung der Deutschen Fotografischen Akademie (DFA).

Gottfried Jäger: Fotos zum Blättern. Das Fotobuch: Synthese zweier Medien. Symposium Zukunftswerkstatt Buch, Kunst-Pädagogik. Universität Würzburg. Vortrag, 17.06.2000.

2001

Gottfried Jäger: Die metamorphen Zeichen. Einführungsvortrag zur Ausstellung. Kunstpreis für Fotografie der Stadt Brandenburg/Havel, 22.09.2001.

Gottfried Jäger: Thomas Henning. The Olympic Dream. Einführungsvortrag zur Ausstellung. Stadtmuseum Münster, 23.09.2001.

2002

Gottfried Jäger: Von der Lehre zum Studium: Wege der Fotografieausbildung. Vortrag zur Tagung der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh), Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg, 24.–26.05.2002.

Gottfried Jäger: Ingrid Picker-Huchzermeyer. Fotoarbeiten. Einführungsvortrag zur Ausstellung. Universität Bielefeld, 29.o1.2002.

Gottfried Jäger: Abstrakte Fotografie. Symposium Rethinking Photography, Forum Stadtpark Graz, Österreich. Vortrag, 05.10.2002. In: Ruth Horak (Hg.): Rethinking Photography I + II. Fotohof edition Bd. 37, Graz: Forum Stadtpark, 2003, S. 162–195.

Gottfried Jäger: Konkrete Fotografie. Vortrag mit Führung durch die Ausstellung Konkrete Kunst. Museum im Kulturspeicher Würzburg, 14.11.2002.

2003

Gottfried Jäger: Barbara Klemm: Blick nach Osten. Einführungsvortrag zur Ausstellung. Kunstverein Melle, 21.02.2003.

Gottfried Jäger: Bärbel Möllman. Einführungsvortrag zur Ausstellung. Galerie Baumgarte, Bielefeld, April 2003.

Gottfried Jäger: Generative Fotografie. Vortrag zur Internationalen Fachkonferenz: Bildwissenschaft zwischen Reflexion und Anwendung. Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, 24.–28.09.2003. 

2004

Gottfried Jäger: Jens Waldenmaier. Momente der Stille. Einführungsvortrag zur Ausstellung. Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg, 08.01.2004.

Gottfried Jäger: Formen des Mikrokosmos. Über den Fotografen Carl Strüwe und das Monkmeyer-Konvolut. Vortrag. Kunsthaus Lempertz, Berlin, 05.02.2004.

Gottfried Jäger: Abstraktion-Konkretion. Über die Ausstellungen Kristallefotografie und Claudia Fährenkemper, Microphotographs. Alfred-Erhardt-Stiftung, Köln. Vortrag, 08.05.2004. 

Gottfried Jäger: Schwirrende Konturen. Fotografische Unschärfe als künstlerische Instanz. Weisses Rauschen. 1. Ästhetik-Festival der Universität Bielefeld, AudiMax, Vortrag, 16.07.2004. In: Heike Piehler (Hg.): Weisses Rauschen. Eine Dokumentation. transcript Verlag, Bielefeld, 2005, S. 68–75.

Gottfried Jäger: Über die Kunst von Jean Beaudrillard. In der Ausstellung Jean Baudrillard: Die Abwesenheit der Welt. Fotografien. Bielefelder Kunstverein, Museum Waldhof, Vortrag, 21.07.2004.

Gottfried Jäger: Fotografie als globales Bildsystem. Einführungsvortrag zum Programm des 25. Bielefelder Symposiums über Fotografie und Medien. FH Bielefeld, FB Gestaltung, 26.11.2004.

2005

Gottfried Jäger: Maria Otte. Musik–Sehen. Fotografie im Dialog. Einführungsvortrag zur Ausstellung im ZiF, Zentrum für interdisziplinäre Forschung der Universität Bielefeld, 02.10, 2005.

Gottfried Jäger: Dokument und Konstruktion. Fotografien aus hundert Jahren (1899–2003). Die Sammlung Dieter und Gisela Burkamp. Einführungsvortrag zur Ausstellung. Kunstverein Oerlinghausen, Synagoge, 23.10.2005.

2006

Gottfried Jäger: Animato: Das Kunstwerk im Zeitalter seiner digitalen Verfügbarkeit. Workshop im Rahmen der Sommerakademie Bauhaus Bielefeld. FH und Kunsthalle Bielefeld, Vortrag, 26.07.2006. In: Manfred Strecker: Neue Westfälische, 30.07.2006.

Gottfried Jäger: René Mächler. Am Nullpunkt der Fotografie. Einführungsvortrag zur Ausstellung. Fotostiftung Schweiz, Winterthur, 01.09.2006. 

Gottfried Jäger: Konkrete Kunst – Konkrete Fotografie. 16. Gmundner Symposium für aktuelle Kunst: Konkrete Fotografie. Konzeption, Programmgestaltung, Einführungsvortrag. Gmunden, 22.–24.09.2006. 

2007

Gottfried Jäger: Generative und Konkrete Fotografie. Zur Ausstellung Wahr-Zeichen. Fotografie und Wissenschaft. Museen der Stadt Dresden. Altana Galerie, 11.01.2007.

Gottfried Jäger: Konkrete Kunst – Konkrete Fotografie. Einführungsvortrag zum 16. Gmundner Symposium für aktuelle Kunst, Gmunden, 22.09.2006. In: Josef Linschinger (Hg.): Fotografie konkret / Photography Concrete.. Wien, Klagenfurt: Ritter Verlag, 2007, S. 15–29.

Gottfried Jäger: From Generative Towards Concrete Photography. Zum Study Day: Discovering the Invisible: Photography in Art and Science, Universität Nottingham. In Verbindung mit der Ausstellung Alchemy: Twelve contemporary artists exploring the essence of photography. 30.06.2007.

Gottfried Jäger: Über Bilder reden. Oder: „Ein Foto sagt mehr als 1000 Worte“. Einführung zur Ausstellung des ZiF-Photo-Award 2007 zum Thema Das Wissenschaftsbild im alltäglichen Leben. Zentrum für interdisziplinäre Forschung, Universität Bielefeld, 27.09.2007. In: ZiF-Mitteilungen Nr. I/2008, S. 48–49.

Gottfried Jäger: Karen Stuke: Cameraträume. Einführung zur Ausstellung Karen Stuke: Die Trilogie der schönen Zeit.. Oder: Warten macht mir nichts aus. Beaugrand Kulturkonzepte, Bielefeld, 12.10.2007. In: Katalog (s. dort).

Gottfried Jäger: Konkrete Fotografie. Statement und Gespräch mit dem Künstler Kurt Laurenz Theinert im Rahmen des Kolloquiums 2007, Forum Konkrete Kunst Erfurt, Augustinerkloster, 14./15.11.2007. 

Gottfried Jäger: Festvortrag zum Deutschen Fotobuchpreis 2007. Stuttgart, 16.11.2007.

2008

Gottfried Jäger: Fotografie in Bielefeld. Förderkreis Museum Huelsmann. Zur Vorbesichtigung der FFA-Ausstellung Highlights der Fotografie. Bielefeld: Museum Huelsmann, 04.04.2008.

Gottfried Jäger: Licht und Schatten. Zum Werk des Konkreten Fotografen René Mächler (1936–2008). 15. Kolloquium des Forum Konkrete Kunst Erfurt zum Thema Das Helle und das Dunkle in der Konkreten Kunst. Erfurt, Augustinerkloster, 21.–22.08.2008 (21.08.). 

Gottfried Jäger: Laudatio für Steven J. Sasson, Rochester, NY. Kulturpreis 2008 der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh). Photokina Köln, Kristallsaal, 27.09.2008. In: Christoph Schaden: The Camera Of The Future. Eine Publikation der DGPh, Köln, 2008, S. 9–25.

Gottfried Jäger: Bild und Schema. Zum Werk der Porträtisten Ernst Jäger (1903–1998) und Markus Jäger (geb. 1963). Symposium der Sektion Bild der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) zum Thema ‚Überallbilder’. Hochschule Magdeburg-Stendal, 18.10.2008.

2009

Gottfried Jäger: Ernst Jäger (1903–1998). Zum Werk des Burger Fotografen. Einführung zur gleichnamigen Ausstellung. Stadthalle Burg, 24.10.2009.

Stand 10.2009